Tag Archives | Privatunterricht

Diplomierter Lehrer für Privatunterricht (Homeschooling)

Suche Sie einen Privatlehrer mit Lehrerdiplom für die pädagogische Begleitung des Homeschoolings Ihrer Kinder? Mit meiner abgeschlossenen Lehrerausbildung (diplomierter Seklehrer UZH) bin ich berechtigt, Privatunterricht auf der Primarstufe und Sekundarstufe zu begleiten und durchzuführen. Ich verfüge diesbezüglich über reichhaltige Erfahrung (sowohl beruflich als auch als Vater von einer Tochter und einem Sohn). Der Unterricht kann vor Ort und/oder online erfolgen.

Melden Sie sich bitte bei Interesse unter N +41 79 710 96 76 oder per Mail unter info@lernpilot.ch. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Auf der Homepage der Bildungsdirektion Zürich finden Sie weitere Infos zum Thema Privatunterricht  .

Privatunterricht

titel_privat

Lernpilot bietet Privatunterricht in Mathematik und Geometrie für die Primarschule (1. Klasse, 2. Klasse, 3. Klasse, 4. Klasse, 5.  Klasse und 6. Klasse), die Oberstufe (1. Sek., 2. Sek. und 3. Sek. für die Abteilungen A, B und C) und fürs Gymnasium (Langzeitgymnasium und Kurzzeitgymnasium) an. Lehrlinge gehören ebenfalls zu unserer Zielgruppe. Der Unterricht erfolgt einzeln oder zu zweit. Folgende drei Kategorien stehen zur Wahl:

Nachhilfeunterricht richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die gezielt Stofflücken in einzelnen Fächern aufarbeiten möchten.

Stützunterricht richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die genügende Schulnoten erzielen, aber gerne besser werden möchten. Gute Schulnoten sind nicht nur motivierend, sie helfen später auch bei der Lehrstellensuche.

Förderunterricht richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit guten bis sehr guten Schulnoten, die sich z. B. den Wechsel in ein Gymnasium zum Ziel gesetzt haben.

Unser Privatunterricht kann sich auf wenige Stunden in einem einzelnen Fach beschränken oder dauerhaft in verschiedenen Fächern in Anspruch genommen werden. Lassen Sie sich in einem unverbindlichen Erstgespräch von uns beraten.

Corona Schutzkonzept:
Vor dem Betreten der Unterrichtsräumlichkeit waschen die Schüler/-innen die Hände. Die Lernenden begeben sich einzeln zu ihren Arbeitsplätzen. Jeder Arbeitsplatz ist mit Spuckschutz versehen und wird regelmässig desinfiziert. Jugendliche ab 12 Jahren tragen eine Maske (notfalls vorhanden). Der Arbeitsraum wir regelmässig gelüftet (2 Fenster sind immer minimal geöffntet). Taschentücher und Masken werden in geschlossenen Küblen entsorgt. Die maximale Gruppengrösse beträgt 5 Lernende.

Für folgende Ortschaften im Säuliamt (Knonaueramt) ist der Privatunterricht gut erreichbar:
Aeugst am Albis, Aesch bei Birmensdorf, Bonstetten, Hedingen, Knonau, Mettmenstetten, Ottenbach, Stallikon, Affoltern am Albis, Hausen am Albis, Kappel am Albis, Maschwanden, Obfelden, Rifferswil, Wettswil am Albis, Birmensdorf, Wollishofen, Zwillikon, Arni, Islisberg, Jonen und Auw.

by netsolution.ch